maximalplanet.com

Unser maximaler Familienblog

Herzlich Willkommen auf maximalplanet.com - Der maximale Familienblog


Neuste Beiträge

Laos - ein Ländervergleich mit anderen Ländern in Südostasien

Da wir im Lauf der Jahre eine gewisse Südostasien-Erfahrung durch jeweils längere Reisen u.a. nach Sri Lanka, Malediven, Singapur, Malaysia, Sumatra, Thailand gesammet haben, erlauben wir und hier einmal einen kleinen (wohlgemerkt rein subjektiven) Vergleich der Länder, Menschen, Klima und sonstigen Gegebenheiten. Selbstverständlich haben wir überall nur einen Bruchteil der Menschen, Klimazonen sowie Jahreszeiten kennengelernt, weshalb das nachfolgend genannte niemals "das komplette Bild" wiedergeben wird! Dennoch hier unser Versuch:

mehr lesen 0 Kommentare

Memos #006: Happy nOHR Year 2018

 Angeblich schrieb Mozart nach einem reichlich ereignislosen 13.07.1770 folgende Zeilen in sein Tagebuch: „Gar nichts erlebt, auch schön!“. Während dieser Satz auch für unseren 01.01.2018 anwendbar ist, sah es am 02.01.2018 schon ganz anders aus. Der Satz dieses Tages könnte nämlich lauten: „Was ins Ohr gesteckt, nicht schön!“. Scrollt mit uns durch den Ticker unseres „Ich-hab-da-was-im-Ohr-Tages“:

mehr lesen 0 Kommentare

Center Park Bostalsee - der ultimative Familien Test

Was für eine Überraschung! Weil Papi immer im tristen November Geburtstag hat, hat Mami sich dieses Mal etwas ganz besonderes einfallen lassen: ein langes Familien-Wochenede im Center Park Bostalsee in Nohfelden / Saarland. Wir sind eingetaucht in die Welt der standardisierten Ferienhäuser, des zentralen Platzes in Forms des Market Dome, eines tollen Erlebnis-Schwimmbads, Streichelzoos, Kletterparcous und eines tollen Sees als Hauptgastgeber. Was und wie wir es vorgefunden haben und ob wir einen Besuch im Center Park Bostalsee empfehlen können, berichten wir in diesem Artikel. Wie gewohnt enthält er auch ein ausführliches maximalplanet-Test-Video auf unserem YouTube-Kanal...

mehr lesen 0 Kommentare

Memos #005: Der Pfützen-Tiefseetaucher

Hurra - Der Herbst ist da. Vor gerade einmal zwei Wochen sind wir noch in Badehosen durch den Garten gerannt. Heute liegen die Temperaturen unter 10 Grad und der Himmel ist bleigrau. Es regnet seit Tagen und überall gibt es Pfützen. Pfützen sind ja so ziemlich das tollste für einen Zweijährigen, der gerade seine ersten Gummistiefel bekommen hat. Findet auch der Junior. Seit neustem fährt er auch mit großem Vergnügen Bobby Car. Irgendwie hat er es dann doch noch gecheckt, daß das Lenkrad nicht nur zum Festhalten und wild hin und her Zerren gedacht ist, sondern man damit auch haargenau die Fahrtrichtung seines Fahrzeugs bestimmen kann.

mehr lesen 1 Kommentare

Kindliche Wutausbrüche mit einfachen Regeln vorbeugen

Hochroter Kopf, feucht werdende Augen und zuckende Mundwinkel und gleich danach lautes Geschrei und Tränen. Diesen Ablauf kennen alle Eltern nur zu gut, wenn mal wieder etwas beim Nachwuchs nicht so läuft wie er/sie es sich vorstellt. Dir platzen die Ohren während der Junior zu Hulk mutiert und so langsam kocht es auch in Dir selbst hoch! Aber was tun, wenn der anfängliche Unmut immer öfter zu heftigen Wutausbrüchen samt herumgeschleuderten Spielsachen gegen Dinge oder gar Menschen wird? Über Wutanfälle bei Kindern und wie man damit umgehen kann wurde bereits viel geschrieben. In diesem Beitrag beschäftige ich mich einmal mit diesem Thema.

mehr lesen 0 Kommentare